Temperatur in der Infrarotsauna

Die Infrarotsauna wird ausschließlich mit Strom betrieben. Sie erzeugt Strahlungswärme mit Hilfe von Infrarot-Heizpaneelen. Sie erzeugen ca. 7 bis 14 Mikrometer lange Infrarotwellen, die tief in die Poren der Haut eindringen und das Schwitzen anregen. Anders als bei der traditionellen Sauna wird der Raum um Sie herum nicht beheizt. Daher sind die erforderlichen Temperaturen niedriger, …